Vom 05. – 07. Oktober 2021 luden Hanna Kleber und das Corps Touristique zur „Re-Connect“ Roadshow ein. Ziel des Events war sich, nach den endlosen virtuellen Meetings der vergangenen anderthalb Jahre, endlich wieder persönlich zu treffen und eine Plattform für Austausch zwischen Destinationsvertretern, Airlines, Reiseveranstaltern und Reisebüros zu ermöglichen. Australien, Ethiopian Airlines, Eurowings Discover, Katalonien, Kroatien, Malta, Namibia, Qatar und die Schweiz waren in gebrandeten Land Rovern unterwegs durch Deutschland und machten in München, Frankfurt und Düsseldorf halt.

Das Corps Touristique freut sich über die rege Teilnahme und positive Resonanz der Gäste. Wir bedanken uns bei Land Rover Experience für die Unterstützung, sowie bei der brandneuen Agentur MICE.NOW, die als Vermittler für die Roadshow agiert hat.

Übersicht der Berichterstattung:

FVW: Roadshow in drei Städten: Corps Touristique lud zu „Reconnected“ ein (fvw.de)

Touristik Aktuell: Erfolgreiche „Reconnect“-Roadshow

Reportage der Touristik News

Impressionsvideo von Sven Klawunder

 

 

 

Verwandte Artikel