Das Corps Touristique geht auf RoadShow

 Corps Touristique und LandRover Experience veranstalten 3-Städte-Roadshow unter dem Motto: Reconnect!

 Frankfurt am Main, 22. September 2021. Vom 05. Oktober – 07. Oktober findet unter dem Umbrella des CT gemeinsam mit LandRover Experience, sowie Partner-Ländern und Airlines eine mehrtägige RoadShow unter dem Motto „Reconnect“ statt. An den drei Standorten München, Frankfurt am Main und Düsseldorf erwarten die Teilnehmenden jeweils ein großes Open Air Barbecue. Vertreter von Reisebüros, Reiseveranstaltern und Stände der Partner versorgen die Teilnehmenden mit exklusiven Updates.
Auf eigens für das Event gebrandete LandRovern reisen die Destinations und Airline Vertreter jeden Tag zu einer neuen Location, um die Branche neu zu vernetzen.
Folgende Länder oder Partner sind dabei vertreten: Namibia, Ethiopian Airlines, Kroatien, Katalonien, Australien, Malta, Schweiz, Qatar und Eurowings Discover.
Hanna Kleber, Präsidentin des Corps Touristique, freut sich auf das gemeinsame event mit wichtigen Destinations-Partnern um sich vor Ort wieder zu treffen, wieder zu „reconnecten“ und wieder in den persönlichen Austausch zu kommen. „Nach so langer Zeit ist es dringend nötig, sich endlich wieder persönlich zu sehen.“

Das Corps Touristique e.V. (CT) versteht sich als Interessengemeinschaft und Sprachrohr internationaler Tourismus-Organisationen, insbesondere der in Deutschland ansässigen Länder- und Regionalvertretungen von Fremdenverkehrsämtern (Tourism Boards) aus aller Welt als ordentliche Mitglieder. Darüber hinaus sind auch Reiseverbände und -veranstalter, Fachmessen, Medien und Verlage als assoziierte Mitglieder vertreten.

 

Kontakt:

Corps Touristique e.V. (CT)
Hanna Kleber, Präsidentin, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: +49 69 71 91 36 0
E-Mail: office@corps-touristique.de

 

 

 

Verwandte Artikel