Frankfurt am Main, 07. September 2021.

Am 07.09.2021 treffen sich erneut die Mitglieder des Corps Touristique e.V. in der Villa Merton. Als Speaker sind Heather Gough, Verkaufsleiterin bei IMEX und Peter Diemer,Verkaufsleiter der Frankfurter Buchmesse, vertreten.
Heather Gough gewährt den Anwesenden exklusive vorab Informationen über Konzeption und Planungsstand der IMEX 2022 in Frankfurt. „Right now IMEX 2022 is planned to be a vaccinated-only event. The fair won´t be hybrid, it´s going to be face to face only.“ Die IMEX 2022 wird vom 26. – 28. April 2022 in Frankfurt stattfinden. „ We are looking forwar to this event, it is also our 20-year anniversary, registration is starting in december.“

Peter Diemer präsentiert daraufhin das Konzept der Frankfurter Buchmesse für das kommende Jahr. „Nächstes Jahr wird sich, sowohl für den B2C-Bereich, als auch für den B2B-Bereich einiges an Möglichkeiten bieten! Neben Autoren und Verlegern sind zunehmend auch Vertreter aus den Bereichen Gaming und Filmproduktion vertreten. Es geht vor allem um Storytelling, egal welches Format, es geht immer darum eine Geschichte zu erzählen.“ Beide Speaker zeigen sich hoffnungsvoll und betonen wie sehr es notwendig sei wieder in einen persönlichen Austausch zu kommen. Einig waren sich beide allerdings auch in dem Punkt, dass das Geschehen dynamischen Einflüßen unterworfen ist und auch die Konzepte bei Bedarf daraufhin angepasst werden müssten.

Heather Gough reiste aus England an, Peter Diemer nahm virtuell an der Veranstatlung teil.


Kontakt:

Corps Touristique e.V. (CT)
Hanna Kleber, Präsidentin, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: +49 69 71 91 36 0
E-Mail: office@corps-touristique.de

 

 

 

Verwandte Artikel