DRV feiert Sommerfest mit Touristik und Politik

Kurz vor der politischen Sommerpause hatte der Deutsche Reiseverband (DRV) am Dienstagabend zum Sommerfest in die Botschaft von Spanien in Berlin eingeladen. Diskutiert wurde über die aktuelle Lage und den ungewissen Ausblick.

Der Botschafter von Spanien, Ricardo Martínez Vázquez, und DRV-Präsident Norbert Fiebig begrüßten die rund 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer – Politiker, Mitarbeitende aus Bundesministerien, diplomatisches Corps sowie zahlreiche Branchenvertreter und Journalisten – die der Einladung des Verbandes gefolgt waren. FVW

Hanna Kleber, Präsidentin Corps Touristique, beim diesjährigen DRV Sommerfest ©DRV/Wyrwa

Grossartige Location, die Botschaft von Spanien. Gute Gespräche und gutes Networking ©DRV/Wyrwa

 

 

 

 

 

 

 

 

Verwandte Artikel