Am 06. Juli fand das erste Meeting des Corp Touristique seit der Covid-Beschränkungen statt. Gemeinsam mit CT-Präsidentin Hanna Kleber durften sich die CT-Mitglieder beim gemeinsamen Lunch und Zoom Livestream in den Räumlichkeiten der Villa Merton in Frankfurt/Main auf spannende Erkenntnisse und Vorträge freuen.

Besonderes Highlight des Meetings war der Vortrag von Prof. Dr. Martin Lohmann, Geschäftsführer der NIT GmbH, der die Mitglieder und Livestream-Zuschauer über spannende Insights zu „Holiday Travel Demand in COVID-19 Times“ informierte. Außerdem spannend: die f.re.e Messe München präsentierte ihre News zur Planung für das Jahr 2021. Im Anschluss an das gemeinsame Lunch präsentierte außerdem auch  Bernd Neff, Veranstalter des We Love Travel Festival Berlin, sein Konzept für den 16.-18. Oktober in Berlin. Michael Hoppe, Secretary General BARIG, der kurzfristig am Meeting teilnahm, sprach zudem über Möglichkeiten der Kooperation von Destinationen und Luftfahrtindustrie.

Ein besonderer Dank gilt der f.re.e Messe München als Sponsor des CT-Meetings!

 

Verwandte Artikel